Februar 2015

Der Februar steht unter anderem für das Thema Umschwung. Auch wenn Schnee und Kälte in diesem Monat noch Präsent sind – spürt man das nahende Erwachen. Die Sonne lacht uns länger an, die ersten Vögel kehren zum Ende des Schmelzmondes zurück und die Säfte in den Bäumen beginnen zu steigen. Die Zeit der Ruhe neigt sich ihrem Ende – und so dringt das Leben gestärkt aus den Tiefen unserer Mutter Erde empor, um von neuem den Tanz des Seins zu tanzen.

Hexe Thea aus Langenrain: Magie jenseits von Harry Potter

TheaInterview mit dem Südkurier: “Ein Hexenhaus stellt man sich anders vor: Das Heim von „Viktie Thea“, bürgerlich Thea Hermann, ist ein ganz normales Haus am Rande von Langenrain. Viktie ist isländischen Ursprungs und bedeutet „die Wissende“. Nur in einem kleinen Raum im Untergeschoss lassen sich die Themen, die Thea Hermann umtreiben und mit denen sie sich beinahe lebenslang beschäftigt, erahnen: Hier stehen Kerzen auf dem schweren Schreibtisch, ein Kristallstein: Das kleine Reich einer Hexe im 21. Jahrhundert, liebevoll sortiert.”

Den vollständigen Artikel gibt es hier zu lesen:
http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/allensbach/Hexe-Thea-aus-Langenrain-Magie-jenseits-von-Harry-Potter;art372433,7332404

 

 

FacebookTwitterGoogle+PinterestEmpfehlen