Monatshoroskop August 2010

Wie stehen meine Sterne im August? Auf was muss ich besonders achten? Diese und viele andere Fragen beantworten wir Ihnen mit unserem kostenlosen Monatshoroskop für den Monat August. Das Horoskop ist das wichtigste Werkzeug und Hilfsmittel der Astrologie. Die Berechnung eines Horoskopes erfolgt nach mathematischen Verfahren und gibt einen Überblick über die Tendenzen eines jeden Monats.

Widder (21. März bis 20. April)
Yogaferien
Urlaub im Dienste der Spiritualität und totalen Erholung. Der Widder sehnt sich naturgemäß nach einem Aktivurlaub, doch ist es für ihn in dieser Zeit auch wichtig, auf seine innere Harmonie zu achten und diese zu bedenken. Deshalb nimmt er eine Auszeit der anderen Art und probiert, die Mediation in Ruhe und Stille zu erlernen.

Stier (21. April bis 20. Mail)
Reizvolle Aufgaben
Im Arbeitseinsatz findet man den Stier immer vorne dran. Mit seiner Kraft kann er viel bewegen und bewirken. Er lässt nicht locker, wenn mal eine Sache nicht so flott vorangeht. Dafür kann er sich dann am Feierabend zufrieden zurücklehnen, bei einem Gläschen und ein paar netten Häppchen und sein Tagwerk begutachten.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Humor im Gepäck
Der angeborene Bewegungsdrang hilft dem Zwilling aus der Hängematte heraus und hinein ins aktive und sportliche Lager. Worüber er sich zuvor gründlich informiert hat, setzt er dann um in reale und abenteuerliche Erkundungsgänge. Es ist gut, wenn er nicht vergisst, seinen Humor mit in den Rucksack zu packen.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)
Duft des Sommers
In den eigenen vier Wänden versauern, das ist nicht drin. Draußen auf der Meile tobt der Bär, also nichts wie hin. Neue Geschäfte und Kneipen werden erkundet und so mancher Euro bleibt liegen. Was soll’s? Es ist nur einmal August im Jahr, das muss ausgenutzt und genossen werden. Im Winter ist genug Zeit zum Einkuscheln.

Löwe (23. Juli bis 23. August)
Party-Löwe

Die Show muss laufen. Ein Löwe bewegt sich gerne auf dem Laufsteg der Eitelkeiten. Im Sommer ist die Flaniermeile immer gut besucht, Sie sehen sich die Leute an und werden auch gesehen. Sie genießen so das Urlaubsflair, erfahren den neuesten Klatsch und verabreden sich zu der einen oder anderen Gartenparty.

Jungfrau (24. August bis 23. September)
Trödeln und Trödler
Im Sommermonat August bricht das Trödelfieber aus. Freie Plätze werden plötzlich zu Fundgruben für sammelwütige Jäger. Da kann sich die gestresste Jungfrau entspannen und heimlichen Leidenschaften frönen. Die langen Listen der fehlenden Sammelobjekte können lustvoll abgearbeitet werden.

Waage (24. September bis 23. Oktober)
Optimistische Schritte
Das Leben ist ein Abenteuer, und manchmal bedarf es einigen Mutes, es so zu gestalten, dass eigene Wünsche in Erfüllung gehen. Erfolg stellt sich ein, vor allem wenn Sie Vertrauen in Ihre eigenen Qualitäten investieren. Es lohnt sich, Signale zu geben, auch auf die Gefahr hin, einen Korb zu bekommen, dann wissen Sie wenigstens woran Sie sind.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)
Auf der Überholspur
Intensive Erfahrungen auf allen Ebenen machen den August zum Wonnemonat für den Skorpion. Wünsche und Projekte gehen leichter in Erfüllung, als er sich das je ausmalen konnte. Selbst wenn es mal zu einem Zoffereignis kommen sollte, wiegen das mehrere supertolle Lobreden wieder auf.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)
Ein bisschen Spaß muss sein
Auch der Schütze hat seine Grenzen, was seine legendäre Großzügigkeit betrifft. Wenn alle um ihn herum in den Urlaub abreisen, kann er schon auch sehr grimmig aus der Wäsche schauen und sich in Neid und Selbstmitleid verlieren. Zum Glück findet er seinen Optimismus bald wieder und er geht ans Planen des eigenen Spaßfaktors.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Anerkennung und Erfolg
Der Steinbock arbeitet wirklich gerne, auch ist er immer für andere da und steht mit Rat und Trost zur Seite. Doch sollte das dann von seiner Umgebung auch beachtet werden, denn auch er sehnt sich nach der verdienten Anerkennung. Jetzt hagelt es diese Beachtung, er steht im Mittelpunkt und weiß nicht, wie ihm geschieht.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)
Hintergrundmusik
Mit Entscheidungen, die bedacht und abgewogen werden müssen, ist der Wassermann gerade nicht so sehr zu beglücken. Am liebsten sitzt er am Arbeitstisch, tüftelt eine neue Sensation aus und lässt andere für sich planen und rechnen. Spontane Aktionen liegen ihm da mehr, auch wenn die mal danebengehen können.

Fische (20. Februar bis 20. März)
Tagträume

Es ist zwischendurch eine Zeit der inneren Ruhe und Einkehr notwendig. Dafür kommt dem Fisch der Monat August gerade recht. Sie können in Ruhe vor sich hin träumen und werden nur ab und zu von der lästigen Realität unterbrochen. An Urlaubstagen ist das sehr schön, doch im Job könnte das recht unsanft sein.

Ein Service von kostenlos-Horoskop.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.