Am 31.10.2010 beginnt die Winterzeit

Winterzeit / Normalzeit

Winterzeit / Normalzeit

Am Sonntag den 31.10.2010 um 3:00 Uhr beginnt die Winterzeit. Die Uhr wird dann um 1 Stunde zurückgestellt, “die Nacht ist also 1 Stunde länger”. Dabei findet der Wechsel von der Sommerzeit in die Winterzeit (Normalzeit) statt. Beachtenswert ist dabei, dass die Planetenstunden in der Regententabelle wieder dem Originalwert entsprechen.

In Deutschland wurde die jetzt gültige Zeitumstellung von der Normalzeit – oder wie von vielen bezeichnet “Winterzeit” – auf die Somerzeit im Jahr 1980 eingeführt. Als ein wichtiger Grund galt die Überzeugung, mit der Regelung durch eine bessere Nutzung des Tageslichts Energie sparen zu können. Diese Überlegung war insbesondere noch eine Nachwirkung aus der Zeit der Ölkrise in Deutschland 1973. Ein weiterer Grund war zudem die Anpassung an Nachbarländer, die diese Regelung schon früher eingeführt hatten.

Regententabelle als PDF Dokument

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.