© NASA/JPL/Jane Jones

Seit dem vergangenen Wochenende können interessierte Himmelsbeobachter, mit bloßem Auge, am westlichen Horizont ein ganz besonderes Spektakel verfolgen. Jupiter und Venus stehen, neben dem Mond in Konjunktion zueinander und bilden ein zauberhaftes Trio. Mit einem Teleskop kann das Schauspiel natürlich noch intensiver erlebt werden.

Kategorien: Astrologie

Schreibe einen Kommentar